Gebrauchtes Auto verkaufen - Bei uns hat jedes Auto einen Wert

Es kann ein sehr langwieriger Prozess sein, sein gebrauchtes Auto zu verkaufen. Zumal das Verkaufsprozedere oft von vielen Rückschlägen und unverschämt niedrigen Preisvorstellungen der potenziellen Käufer durchzogen wird. Damit Sie dieses Problem umgehen können, kaufen wir Ihr Fahrzeug und errechnen im Vorfeld den Wert.

Gebrauchtes Auto verkaufen - Es kann so einfach sein

Mit unserem Service brauchen Sie nie wieder lange Telefongespräche in teils verschiedenen Sprachen zu führen. Sie sparen sich auch die vielen Treffen mit Interessenten, die am Ende doch wieder ohne Kaufvertrag nach Hause fahren. Sie müssen nur die Daten Ihres Fahrzeugs und Ihre Kontaktdaten an uns weiterleiten und warten. Wir prüfen Ihre Angaben und errechnen Ihnen einen fairen Preis, für den Sie Ihr Auto mit gutem Gewissen verkaufen können.

Gibt es Ausschlusskriterien für den Verkauf meines gebrauchten Autos?

Wir sind Autohändler mit Herz und Seele und kaufen jedes gebrauchte Auto. Ob das Auto in einem top gepflegten Zustand ist und noch Neuwert hat oder auf der Autobahn einen Motorschaden erlitten hat: Bei uns hat jedes Auto, das Sie verkaufen möchten, einen Wert. Melden Sie sich auch gerne bei uns, wenn Ihr Fahrzeug massive Schäden an der Lenksäule oder dem Motor hat, wenn Öl ausläuft oder Sie einen Fall von wirtschaftlichem Totalschaden auf dem Parkplatz stehen haben. Bei uns können Sie für wirklich jedes Fahrzeug mit einem fairen Preis rechnen.

Wie wird der Wert des Fahrzeugs ermittelt?

Damit wir den Wert Ihres Autos ermitteln können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen:

  • Automarke
  • Fahrzeugmodell
  • Baujahr
  • Bekannte Mänge
  • FahrzeugIdentifikationsNummer
  • Ein paar Bilder, die den Zustand optisch belegen können

Diese Daten vergleichen wir mit dem aktuellen Wert von DAT (Schwacke) und werten die Daten für Sie aus. Dies ergibt den tatsächlichen Restwert des Fahrzeugs und unser Preisangebot.

Sie müssen uns Ihr gebrauchtes Auto nicht verkaufen — Das Angebot ist unverbindlich

Mit uns können Sie den Verkaufsprozess in aller Ruhe durchführen und sich ganz entspannt Gedanken über unser Angebot machen. Die Daten, die Sie angeben, sind kein Kaufvertrag! Sie dienen lediglich der Identifizierung des Fahrzeugs und zur Wertermittlung. Wenn Sie Ihr gebrauchtes Auto nicht an uns verkaufen wollen, müssen Sie das auch nicht.

Wie viel erhalte ich für mein Auto?
Unfallwagen online verkaufen - ohne Besichtigungstermin

 

Was passiert, wenn Sie unser Angebot angenommen haben?

Wir freuen uns über jeden zufriedenen Kunden. Aus diesem Grund versuchen wir Ihnen den Ablauf besonders einfach zu machen und übernehmen die restlichen Schritte für Sie.

  1. Nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie ihr Auto an uns verkaufen möchten, melden wir uns wegen eines Termins bei Ihnen.
  2. Der Termin findet in aller Regel innerhalb von ca. 24 Stunden statt.
  3. Sollte Ihr Auto nicht Fahrbereit sein, holen wir es mit einem Transporter vor Ort ab.
  4. Fährt das Auto noch auf der eigenen Achse, holen wir es ab und fahren es zu uns.
  5. Sie erhalten einen Kaufvertrag, der den vereinbarten Fixpreis enthält und nicht nachverhandelt wird.
  6. Sie übergeben uns das Auto, das Sie verkaufen möchten, und die dazugehörigen Papiere (bspw. Fahrzeugbrief, Fahrzeugschein, Schlüssel, Reparaturrechnungen).
  7. Wir zeichnen den Kaufvertrag und den Erhalt des Autos, sowie der Unterlagen gegen und überreichen Ihnen das Geld entweder bar zum Abholtermin oder per Überweisung nach dem Kaufabschluss.
  8. Nachdem der Kauf abgeschlossen ist, können Sie sich zurücklehnen. Alles Weitere, wie etwa die Abmeldung, erledigen wir für Sie.

Wie Sie sehen, kann der Verkauf eines gebrauchten Autos ziemlich einfach sein und schnell gehen.

 

Gebrauchtes Auto mit technischem Defekt verkaufen

Ein funktionierendes, gebrauchtes Auto zu verkaufen ist schon nicht einfach. Ein defektes Auto verkaufen ist deutlich schwieiriger, wenn Sie einen guten Preis erhalten möchten. Lesen Sie im zweiten Teil unseres Ratgebers, wie Sie trotzdem das Maximum herausholen und den Verkaufspreis noch steigern können.

Was ist ein technischer Defekt bei einem Auto?

Es gibt an einem Auto verschiedene Arten von Schäden, die grundsätzlich unterschieden werden. Es gibt einmal die Karosserieschäden, die meistens mit Blech, Plastik und Stahl zu tun haben. Das Chassis zum Beispiel ist der Rahmen des Autos, das Sie verkaufen möchten. Bei Teilen, wie beispielsweise der Motorhaube und dem Kotflügel spricht man von der Karosserie und der Querlenker gehört Beispielsweise zum Fahrwerk.

Im Allgemeinen sind alle Schäden, die mit beweglichen Teilen UNTER dem Auto zu tun haben technische Faktoren. Sobald ein Teil nicht mehr so arbeiten kann, wie es gedacht ist, spricht man von einem technischen Schaden.

Wie gehe ich mit einem Technischem Defekt um, wenn ich mein Auto verkaufen möchte?

Es ist im Grunde ganz Simpel: Auf jeden Fall sollten Sie ehrlich zum Käufer sein. Nur weil Ihr Fahrzeug einen technischen Fehler hat, verschwindet nicht die Verkaufschance. Stellen Sie durch diese Maßnahmen sicher, dass Sie Ihr Auto zu einem guten Preis verkaufen können, auch wenn es mit technischem Defekt geschehen muss:

Das Auto von außen gut reinigen, damit es trotz technischem Defekt im Wert steigt

Es klingt vielleicht banal, aber auch wenn Sie ein Auto mit technischem Defekt verkaufen wollen, muss es äußerlich in gutem Zustand sein. Das bedeutet jetzt nicht, dass Sie das Fahrzeug für viel Geld aufbereiten lassen sollen, aber es sollte gewaschen sein. Das steigert auf den Verkaufspreis wenigstens etwas.

Den Innenraum für den Käufer attraktiv machen

Es ist ein schönes Gefühl, sich in ein Auto zu setzen und eine gepflegte, gut riechende Innenausstattung vorzufinden. Der Mensch ist auf positive Gerüche gepolt und wird (schon aus psychologischen Gründen) bereit sein, einen Höheren Preis zu zahlen. Sind die Sitze und Polster auch noch ein einem wiederverwertbaren Zustand, kann das besonders für Händler interessant sein. Die Autos mit technischem Defekt werden dann aber meist nicht repariert - Die Händler verkaufen sie an ausländische Teilehändler.

Lassen Sie den Motor strahlen – dann strahlt auch Ihr Geldbeutel

Um für ein Auto einen hohen Verkaufspreis zu erzielen, sollten Sie für einen sauberen Motor sorgen. Am Motor sind viele Fehler erkennbar (Zündkerzen, Ölverschmierungen, unruhiger Lauf, Zahnriemen, Nockenwelle, Zylinderkopfdichtung, Zylinder, Kolben usw.) und diese können den Preis senken, zu dem Sie Ihr Fahrzeug mit technischem Defekt verkaufen können. Verkaufen Sie ein Auto mit Motorschaden, kann zwar kein unruhiger Lauf mehr festgestellt werden, aber die Käufer sehen trotzdem gerne, was das Problem sein könnte.

Gebrauchtes Auto verkaufen - nicht unmöglich - auch mit technischem Defekt

Sie müssen sich vor dem Verkauf über eine Tatsache im Klaren sein: Es gibt für jedes Fahrzeug einen Käufer, ob es ein nagelneuer Mercedes SLK in Top Zustand oder eine Citroën Ente mit technischem Defekt ist – Sie können jedes Auto verkaufen. Alles was Sie brauchen ist etwas Zeit und die richtige Vorbereitung.